facebook

Sprache:  DE | FR | NL

Herzlich willkommen

auf der Website der Spiritaner (Missionsgesellschaft vom Heiligen Geist), Provinz Europa. Wir laden Sie herzlich ein, mit dieser Website zu entdecken, wer wir sind und was wir tun. Wir freuen uns außerdem, unsere Geschichte wie auch unsere laufenden Projekte und Kontaktdaten vorstellen zu können.

  • Priesterweihe von Olaf Derenthal in der Basilika Knechtsteden
  • Pater Peter Benson kümmert sich um geflüchtete Dorfbewohner.
  • Afrikanische Schulkinder
  • Prozession zu Beginn des Gottesdienstes mit den Bildern der beiden Ordensgründer.

Wenn sich Missionare gegenseitig bereichern...

Geteiltes Leid ist halbes Leid und geteilte Freude ist doppelte Freude, sagt der Volksmund. In diesem Geist treffen sich halbjährlich junge Spiritaner, die in Deutschland seelsorglich und in spiritanischen Projekten tätig sind.

Spiritaner im Einsatz in Deutschland.

Spiritanermitbrüder im pastoralen Einsatz in Deutschland.

Es geht ums Überleben

Nach der schweren Sturmkatastrophe in Mosambik im März 2019 wandte sich der dort tätige Spiritanerpater Alberto Tchindembo mit einem Hilferuf an seinen Mitbruder in Knechtsteden, Pater Bruno Trächtler. Dieser hat den Förderverein gebeten, die Spiritaner bei Ihrer Arbeit im Katastrophengebiet zu unterstützen.

weiterlesen auf foederverein-knechtsteden.de

Erdöl ist der Treibstoff für den Krieg

Ein Hoffnungsschimmer blitzte auf, als der Südsudan am 9. Juli 2011 unabhängig wurde. Leider hielt dieser Zustand nicht lange an, denn im Dezember 2013 brach ein neuer Bürgerkrieg aus. In diesem Bericht schildert der irische Spiritanermissionar, Pater John Skinnader, die Lage im Südsudan und was die Kirche vor Ort tut.

weiterlesen auf spiritaner.de

Dritte BasilikaNight

Die 3. BasilikaNight

unter dem Motto "Feuer entfachen"

wird am Pfingstsamstag, den 8. Juni 2019

um 18.30 Uhr in der Knechtstedener Basilika stattfinden.

weiterlesen auf spiritaner.de

Das Fest der Auferstehung mit Maria feiern

Die ganze Fastenzeit hatten wir das Bild der schmerzhaften Mutter vor uns. „Alles Leid hielt sie umfangen, das nur je ein Herz durchdrang."

Innocent Izunwanne CSSp

P. Innocent Izunwanne, CSSp (Regionaloberer)

Pater Joachim Seifert ist verstorben

Unser Mitbruder ist am 9. April 2019 im Alter von 80. Jahren in Knechtsteden gestorben. Er stand im 60. Jahr seines Ordenslebens.

Exequien und Beerdigung sind am 16. April 2019, um 14.30 Uhr in der Basilika Knechtsteden, 41540 Dormagen.

P. Joachim Seifert, CSSp.

P. Joachim Seifert, CSSp.


zum Newsarchiv...

 
 

Suche

powered by webEdition CMS